Wer sich auf Neues einläßt hat logischerweise viele Fragen.

 

Selbstverständlich beantworten wir jede Frage.

 

Das geht erfahrungsgemäß am besten in einem persönlichen Gespräch, ohne das wir sowieso keine Zusammenarbeit beginnen.

 

Es sind aber oft die gleichen Fragen, die einen Interessenten beschäftigen und das ein oder andere hätte man gerne schon beantwortet, bevor man überhaupt sein Interesse an einer Zusammenarbeit bekundet. Daher haben wir einige wichtige Fragen schon mal aufgelistet und beantwortet. Jede andere Frage, sei sie auch noch so ausgefallen beantworten wir gerne Individuell.

 

 

Gibt es ein Mindestalter?

 

 

 

Braucht man Voraussetzungen?

 

 

 

 

 Brauche ich Bilder?

 

 

 

 

 

 

Welche Kosten kommen auf mich zu?

 

 

 

 

 

Welche Leistungen kann ich in Anspruch nehmen?

 

 

 

 

 

 Bin ich an die Agentur gebunden?

 

 

 

 

 Wird ein Vertrag gemacht?

 

 

 

 

 

 Wieviel kann ich verdienen?

 

 

 

 

 

 

 Muss ich alles annehmen?

 

 

 

 

Ja, man sollte mindestens 16 Jahre alt sein und wenn man noch nicht volljährig ist, benötigt man die Zustimmung der Erziehungsberechtigten.

 

Ja, als Schauspieler ist eine fundierte Ausbildung nötig, wobei wir Schauspielschüler gerne aufnehmen. Quereinsteiger nehmen wir nur, wenn sie uns umfangreiche Arbeiten nachweisen können.

 

 

Natürlich braucht man gute Fotos. Sie sind die erste Visitenkarte, die man abgibt. Für die Bewerbung reichen uns einfache Fotos, auch Handyfotos. Um den Aufbau einer guten Bilderstrecke kümmern wir uns dann gerne gemeinsam. Und bitte keine Schwarz/Weiss Bilder, weil man elementare Dinge wie Haarfarbe, Augenfarbe und Teint darauf nicht erkennen kann.

 

Generell keine! Wir erheben keine Gebühren, weder direkt noch indirekt. Auch nicht für die Erstellung einer Sedcard oder Fotos die wir selber machen. Wir verdienen erst dann Geld, wenn Ihr selber verdient, da wir prozentual an den Auftragseinnahmen beteiligt sind. Das Risiko liegt erst mal nur bei uns.

 

Das hängt davon ab, ob Du uns als reine Vermittlungsagentur nutzt, oder wir als Management für Dich tätig werden. Leute die in unserem Management sind, bekommen eine Rundumversorgung, die sehr viel mehr an Leistungen beinhaltet als die reine Agenturtätigkeit . Darüber sprechen wir aber im Einzelnen.

 

Bei einer reinen Vermittlung nein. Wenn Du uns als Mangement hast ja, wobei wir uns dann bemühen, Dich national und international nicht nur bei Kunden direkt, sondern auch bei guten Agenturen zu platzieren.

 

Ja, wir arbeiten immer mit Vertrag. Bei der reinen Vermittlung ist es nur ein Rahmenvertrag mit Einzelauftragsbestätigung, im Management wird ein umfangreicherer Vertrag erstellt, der die Zusammenarbeit regelt, weil beide Parteien da wesentlich mehr Arbeit rein stecken.

 

Die Frage wird immer wieder gestellt und könnten wir Sie korrekt beantworten, wären wir Hellseher. Man kann es beeinflussen, wenn man bereit ist, sich zu entwickeln, an sich zu arbeiten und Erfahrungen zu sammeln, Ratschläge anzunehmen und sich auf den Job emotional ein zu lasen. Und man muss manchmal im richtigen Moment am richtigen Ort sein. Alles ist möglich.

 

Ein klares NEIN. Bei uns entscheidet am Ende immer der Klient, ob er einen Auftrag machen will oder nicht.